• Home

Oberländisches Schwingfest in der Lenk

Salü zamä

Noch vor Wochenfrist habe ich den Festplatz ohne Eichenlaub verlassen. Zwar habe ich mir Gedanken gemacht, was ich am Oberländischen Schwingfest an der Lenk besser machen kann, die Qualifikation für den Schlussgang oder gar der Festsieg waren aber nicht Teil davon.

Am Morgen konnte ich gut in das Fest starten, und der erste Sieg gab mir wieder Selbstvertrauen zurück. Wie immer habe ich Gang für Gang genommen, und ich wollte in jedem Gang möglichst effizient und vielseitig schwingen. Nur im dritten Gang musste ich Siegenthaler Matthias einen Gestellten zugestehen. Lieber Matthias, ich wünsche dir auf diesem Weg alles Gute für deine weitere Zukunft, es war immer eine grosse Freude mit dir zu trainieren!

Der Nachmittag verlief dann wirklich nach Mass, im vierten Gang wurde ich von der Einteilung etwas geschont, bevor ich im fünften Gang wieder ein Eidgenosse vorgesetzt bekam. Mit diesem Sieg konnte ich mich tatsächlich für den Schlussgang qualifizieren!

Meinen Schlussganggegner, Roschi Ruedi, kenne ich sehr gut, wir trainieren oft zusammen und so war die Aufgabe für den Schlussgang nicht ganz einfach. Begleitet von Glockenklängen und motivierendem Publikum kam ich immer besser in den Gang. Letztendlich konnte ich das glücklichere Ende für mich beanspruchen. Ich bin überglücklich und überwältigt, dass ich nun meinen ersten Schlussgang gewinnen konnte. Merci Ruedi für den fairen Schlussgang und herzliche Gratulation zu deinem Spitzenresultat.

Eine besondere Gratulation will ich auch unserem Schwingerkönig Matthias Glarner aussprechen, es ist schön, dass du wieder im Sägemehl stehst, und ich freue mich sehr über deinen Kranzgewinn. Im weiteren gratuliere ich allen Oberländer Krankgewinnern, insbesondere den Neukranzern. Dem gesamte OK des Oberländischen Schwingfest danke ich für die Durchführung des sehr schönen Fests, und den Gabenspendern und Sponsoren für ihre Beiträge.

Und zum Schluss danke ich einfach allen, die mich immer unterstützen und für mich da sind!

Curdin
Impressionen
0083
0087
0118
0129
0138
0148
0155
0161
0198
0199
0204
0209
0220
0251
0255
0256
0260
7532
8178
8226
8609
8642
8655
8715
8725